Für Ihre Existenz gibt es kein Ersatzteil

Die Spezialpolice VeloPro ist das Ergebnis einer umfangreichen Bedarfs- und Marktanalyse. Eine einfache Beitragsermittlung auf der Basis weniger betrieblicher Daten ist dabei genauso wichtig, wie die regelmäßige Anpassung an sich verändernde Umsatz- oder Warenwerte. Eine konsequente Absicherung oder Begrenzung von Risiken ist für Sie als Unternehmer unverzichtbar.

Betriebsunterbrechungsversicherung

Aufgrund eines Sachschadens z.B. durch Feuer oder Sturm können Ihre betrieblichen Abläufe ganz oder teilweise nicht mehr aufrechterhalten werden. Ein Umsatzrückgang ist die unvermeidbare Folge, doch Ihre Kosten laufen weiter. Ihre VeloPro-Betriebsunterbrechungsversicherung entschädigt Ihnen nicht erwirtschaftete Gewinne, fortlaufende umsatzunabhängige Betriebskosten, Löhne und Gehälter oder auch Ausgaben für Anmietung von Ausweichräumlichkeiten.

Die aufwendige Ermittlung der Versicherungssumme für die Betriebsunterbrechungsversicherung entfällt. Auch wenn Sie den genauen Schadenbedarf nicht abschätzen oder ermitteln können: Durch die Vereinbarung von festen Höchstentschädigungssummen sind Sie immer bedarfsgerecht versichert. Bei korrekter Umsatzmeldung ist eine Unterversicherung ausgeschlossen.

Schadenbeispiel

Durch ein Schadenfeuer in Ihrem Betrieb werden die Werkstatt und ein Teil des Lagers beschädigt. Werkzeuge, Zubehör und einige Fahrräder verbrennen. Rauch und Russ haben fast alle Ausstellungsfahrräder beschädigt. Für die Dauer der Renovierungsarbeiten bleibt Ihr Betrieb am Ort geschlossen, es kommt zu einem erheblichen Umsatzausfall. Um Ihre Kunden dennoch bedienen zu können, muß befristet ein neues Ladenlokal angemietet werden. Der entgangene Gewinn, die laufenden Kosten sowie die Mehrkosten z.B. für die Anmietung neuer Räumlichkeiten werden von der Betriebsunterbrechungsversicherung übernommen.


Versicherungsleistungen (Auszug)

  • Haftzeit 24 Monate
  • Rückwirkungsschäden durch Zulieferer und Abnehmer
  • Unterbrechungsschäden infolge unbenannter Gefahren (optional)
Info-Tel.: 02541 / 931-0 | Fax: 02541 / 931-88 | Mail: info@velo-pro.de