Für Ihre Existenz gibt es kein Ersatzteil

Die Spezialpolice VeloPro ist das Ergebnis einer umfangreichen Bedarfs- und Marktanalyse. Eine einfache Beitragsermittlung auf der Basis weniger betrieblicher Daten ist dabei genauso wichtig, wie die regelmäßige Anpassung an sich verändernde Umsatz- oder Warenwerte. Eine konsequente Absicherung oder Begrenzung von Risiken ist für Sie als Unternehmer unverzichtbar.

Transportversicherung

Auslieferungsfahrten, Service-Einsätze oder Fahrten zu Ausstellungen und Messen sind Praxisalltag. Mit der VeloPro-Transportversicherung sind Waren, Zubehör und Werkzeuge in Ihren Fahrzeugen versichert, z.B. gegen Transportmittelunfall, Beschädigung oder Diebstahl. Optional können Sie den Versicherungsumfang auf alle Transporte und Versandarten erweitern.

Für fremdes Eigentum z.B. Kundenfahrräder besteht in Transportversicherung häufig kein Versicherungsschutz. Der Versicherungsschutz im Rahmen der VeloPro-Transportversicherung gilt selbstverständlich auch für Kundenfahrräder, die Sie transportieren.

Schadenbeispiel

Ihr Mitarbeiter ist mit Ihrem Lieferwagen auf dem Weg zu einer Veranstaltung. Dort möchten Sie die neuesten Mountainbikes mit Carbonrahmen präsentieren. Durch einen Fahrfehler verunfallt der Fahrer mit dem Lieferwagen. Die hochwertigen Rahmen der Fahrräder werden dabei beschädigt. Den entstandenen Schaden ersetzt die Transportversicherung.


Versicherungsleistungen (Auszug)

  • Zulassungspflichtige E-Bikes und S-Pedelecs sind mitversichert
  • Kundenfahrräder bei Auslieferung mitversichert
  • Verzicht auf Nachtzeitklausel
  • Messe- und Ausstellungsklausel optional
  • Versand von Fahrrädern (optional)

 

Info-Tel.: 02541 / 931-0 | Fax: 02541 / 931-88 | Mail: info@velo-pro.de